Wohngifte

Wohngifte sind Stoffe, die einen eindeutiges gesundheitliche Risiko darstellen. Wohngifte stellen immer eine Beeinträchtigung der Gesundheit dar und sollten, soweit wie es geht im Wohnbereich vermieden werden.

Generell kann man mehrere Stoffgruppen unterscheiden.

Wichtige Informationen über potentielle Wohngifte können im Vorfeld mit dem Fragebogen der Hausanamnese abgeklärt werden.

Dipl. Ing. (FH)
Baubiologe (IBN)

Claudius Pöppinghaus

Tel.: 06172-2655246
cp@hausanamnese.de

Sachverständiger für die Erkennung und Bewertung

von Schimmelpilzschäden (TÜV)